DIY: Miyuki Tila Perlen

Miyujki Tila Perlen

DIY: Miyuki Tila Perlen

Schmuck machen mit Miyuki Tila Perlen

Neu in unserem Sortiment: die wunderschönen Miyuki Tila Perlen. Diese flachen, rechteckigen Perlen haben 2 parallele Fädellöcher und sind ideal für Perlenarbeiten. Bei Dreambeads Online sind Miyuki Tila-Perlen in zwei Größen erhältlich. Tila (5 x 5 mm) und Tila Half (5 x 2,3 mm). Es gibt auch eine große Auswahl an schönen Farben, mit denen Sie hübsche Muster erstellen können.

Mit Miyuki Tila Perlen können Sie auf verschiedene Arten arbeiten. Nachfolgend zeigen wir Ihnen zwei Schmuck Beispiele als Inspiration und wie Sie diese Sets selbst herstellen. Sind Sie schon gespannt ? Wir schon!
Miyuki Tila


Das perfekte Armbandset

Wir beginnen mit einem Armband. Sehen Sie sich hier die folgenden Schritte an damit Sie selbst schnell loslegen können.


- Schritt 1 -
Wählen Sie zunächst Ihre Lieblingsfarben aus dieser schönen Kollektion. Möchten Sie einen schönen saisonalen Look erzielen, indem Sie warme Farben in Kombination mit Perlmutt und Gold wählen? Oder bevorzugen Sie kühle Töne wie Blau, Grau und Silber? Sie haben die Wahl! Benötigen Sie mehr Farbinspirationen? Dann schauen Sie auf Pinterest oder wählen Sie eine dieser Farbkombinationen, die wir für Sie zusammengestellt haben.


Miyuki Tila kralen kleurencombinaties

 
- Schritt 2 -
Haben Sie Ihre Farben ausgewählt? Okay, dann gehen wir weiter zum Fädelmaterial. Für dieses Tila Armband Set arbeiten wir mit unserem 0,5 mm Metalldraht (A2347). Schneiden Sie mit einer Schneidezange (R182) ca. 34 cm vom Metalldraht ab. Dies mag etwas lang erscheinen, aber da jede Perle 2 Fädellöcher hat, ist es besser mit ausreichender Länge zu arbeiten. Falten Sie nun den Metalldraht in der Mitte in zwei Hälften, so können Sie später problemlos einfädeln.


Miyuki Tila

 
- Schritt 3 -
Legen Sie nun Ihre Perlen in die gewünschte Reihenfolge von ca. 12 cm Länge. Dies gelingt am besten auf einer flachen und geräumigen Oberfläche, so haben Sie einen guten Überblick darüber wie Ihr Armband aussehen wird. Ein Perlenbrett (R105) kann auch hilfreich sein.
 
- Schritt 4 -
Sind Sie mit dem Muster zufrieden? Dann können Sie jetzt mit dem Auffädeln beginnen! Da der gefaltete Metalldraht vorbereitet ist können Sie auf 2 Drähte gleichzeitig fädeln. Wenn Sie alle Perlen aufgefädelt haben, lassen Sie auf beiden Seiten ca. 2 cm Draht übrig um das Armband fertigzustellen.


Miyuki Tila

 
- Schritt 5 -
Führen Sie nun eine Quetschperle (T380) am Drahtende über beide Drähte und machen Sie dasselbe mit einem Karabinerverschluss (X107). Führen Sie dann die beiden Drähte noch einmal durch die Quetschperle um eine Schlaufe zu erstellen die den Karabinerverschluss hält. Drücken Sie nun die Quetschperle mit einer Flachzange (R180) zusammen.


Miyuki Tila

 
- Schritt 6 -
Am anderen Ende können Sie Schritt 5 wiederholen und anstatt dem Karabinerverschluss eine Verlängerungskette (X303) einsetzen.


Miyuki Tila


Und voilà! Ihr Armband mit Tila Perlen ist fertig! Um ein Set zu erstellen, können Sie so viele erstellen wie Sie möchten.

… Oder ist weniger mehr? Was auch immer, je mehr desto besser, weil sie zu hübsch sind um sie nicht zu tragen!


Aber wir sind noch nicht fertig. Möchten Sie auch wissen wie man diese fantastischen Ohrringe herstellt? Dann lesen Sie hier weiter!
Miyuki Tila
 

Besondere Creolen Ohrringe

- Schritt 1 -
Die ersten Schritte sind fast die gleichen wie beim Armband wie oben beschrieben. Wir beginnen erneut mit der Auswahl trendiger Farben, die Ihnen gefallen. Im Beispiel haben wir die folgenden Tila Perlen verwendet:


Miyuki Tila

 
- Schritt 2 -
Verwenden Sie für die Ohrringe erneut den 0,5 mm Metalldraht (A2347), schneiden Sie ca. 25 cm ab und falten Sie ihn in zwei Hälften. Legen Sie nun Ihre Perlen wieder in die gewünschte Reihenfolge und fädeln Sie sie auf den Doppeldraht.


Miyuki Tila

 
- Schritt 3 -
Fädeln Sie nun 2 Quetschperlen auf die jeweiligen Drahtenden und führen Sie diese dann durch einige Tila Perlen zurück um den Draht schön zu verbergen. Da Sie die Drahtenden durch die erste und letzte Tila Perle fädeln, erstellen Sie automatisch eine runde Form.


Miyuki Tila

 
- Schritt 4 -
Drücken Sie dann die Quetschperlen zusammen und befestigen Sie einen Biegering (X207) in der Mitte. Nun können Sie einen Ohrring anbringen. Schauen Sie sich diese Artikelnummern für Ohrringe an: P306, P319 oder Y2262.


Miyuki Tila



Werden Sie mit diesen wunderschönen Miyuki Tila Perlen beginnen?
>> ENTDECKEN SIE HIER DIE KOMPLETTE KOLLEKTION! 

To do: Teilen Sie Ihre Kreationen in den sozialen Medien mit #dreambeadsonline
17. November 2020
Did you like this post?
0
0